MOSAiC - AUFBRUCH Installation

Xenorama – Studio for Audio-Visual Art

Alfred-Wegener-Institut (AWI)

Es ist die größte Arktisexpedition aller Zeiten: Seit Herbst 2019 driftet der Forschungseisbrecher Polarstern eingefroren durch das Nordpolarmeer. Auf der MOSAiC-Expedition erforschen Wissenschaftler*innen aus 20 Nationen die Arktis im Jahresverlauf. Das Schiff ist an einer Eisscholle befestigt, auf der ein Forschungscamp mit verschiedenen Messstationen errichtet ist.

Gestartet ist die Jahrhundertexpedition am 20. September 2019 in Tromsø mit einer feierlichen Verabschiedung der Polarstern. Die interaktive Installation „MOSAiC“ feierte dort Premiere. Die auf den Boden projizierte Fläche zeigt Eisschollen, die beim Betreten auseinandertreiben. Erleben Sie selbst wie das Eis unter Ihnen knackt und zerbricht.

Xenorama – Studio for Audio-Visual Art

Xenorama ist ein Studio für Audio-Visuelle Kunst aus Potsdam und Bremen. Wir kombinieren digitale Expertise mit künstlerischer Neugier in den Bereichen Projection Mapping, Digital Design, Experimentelle Animation, Sound Design und Klangkomposition.

Alfred-Wegener-Institut (AWI)

Als Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung arbeitet das Alfred-Wegener-Institut (AWI) vor allem in den kalten und gemäßigten Regionen der Welt. Das AWI ist daran beteiligt, die komplexen Prozesse im „System Erde" zu entschlüsseln.


MOSAiC - AUFBRUCH Installation

Lichtkunst Outdoor

  • 12.03.–15.03.20, 19:30–22:30 Uhr
  • Vor der IHK, Börsenplatz 4, 60313 Frankfurt am Main

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.