Künstlergespräch zu Betty Rieckmanns Lichtkunst

Betty Rieckmann

Cornelia Saalfrank

„Licht ist die reinste Form visueller Kunst“ – Die Künstlerin Betty Rieckmann spricht mit der Kuratorin Cornelia Saalfrank über kinetische Lichtkunst und ihre zweiteilige Arbeit „Clouds“ für das T8.

Betty Rieckmann

Betty Rieckmann (*1986) ist Lichtkünstlerin. Sie studierte Freie Kunst an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe sowie Lighting Design an der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst in Hildesheim. Sie lebt und arbeitet in Karlsruhe.

Cornelia Saalfrank

Cornelia Saalfrank (*1965) ist Kunstvermittlerin und Kuratorin. Sie ist Geschäftsführerin der Kunstagentur Cornelia Saalfrank in Wiesbaden und die Initiatorin des Kunstprojektes Tinybe, das 2021 in Frankfurt startet.


Künstlergespräch zu Betty Rieckmanns Lichtkunst

Podiumsdiskussion

  • 13.03.20, 18:30 Uhr
  • T8 Eingangshalle, Taunusanlage 8, 60329 Frankfurt/M.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.