Elly im Wunderland

Petra Johanna Barfs

Schwarze und weiße Kacheln bedecken den Boden der Galerie Wolfstaedter. Während die schwarzen Kacheln sich in der Dunkelheit auflösen, leuchten die weißen Kacheln und erhellen den Raum.  Ein überlebensgroßes Portrait von Elly Beinhorn hängt zentral an der Wand. Die Lichtpunkte auf dem Bild sind so angeordnet, dass sie die Route der Kunstfliegerin Beinhorn, die als erste Frau mit einem einmotorigen Flugzeug eine Weltumrundung absolvierte, markieren.  Die Künstlerin Petra Johanna Barfs inszeniert die Lichtinstallation „Elly im Wunderland“ wie ein stilles Theater – die Tragödie der Reise bleibt dem Betrachter verborgen, nur die leuchtenden Quadrate auf dem Boden und die Lichtpunkte in Ellys Portrait dienen als Orientierung. Petra Johanna Barfs fuhr 2018 in einer mehrwöchigen Reise mit dem Kajak auf dem Rhein von Mainz bis in die Nordsee. Die Raum- und Lichtinstallation „Elly im Wunderland“ nimmt diese Expedition zum Thema. Gleichzeitig lenkt die Künstlerin ihre Aufmerksamkeit auf andere Frauen, die auf abenteuerliche Weise die Welt entdeckten und damit Geschichte geschrieben haben.

Als besonderes Highlight wird am Eröffnungsabend (12.03.20, 19 Uhr) der Katalog von Petra Johanna Barfs “Das Leuchten am Fluss“, der künstlerisch die Rheinexpedition thematisiert, präsentiert.

Petra Johanna Barfs

Die Künstlerin Petra Johanna Barfs ist 1974 in Emden geboren. Seit dem Jahr 2000 lebt und arbeitet sie in Frankfurt am Main. Sie studierte von 1996 bis 2000 interdisziplinäre Kunst an der Academie Minerva/Groningen in den Niederlanden, 2000–2002 Elektronische Medien bei Prof. Bernd Kracke an der HfG Offenbach und Experimentalfilm an der Städelschule Frankfurt. Seitdem nimmt sie an zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland teil und wird von der Galerie Wolfstaedter in Frankfurt vertreten.


Elly im Wunderland

Ausstellung

  • 13.–15.03.20, 19:30–22:30 Uhr
    12.03.20, 19–22:30 Uhr: Eröffnung inkl. Katalogpräsentation
  • Galerie Wolfstaedter, Rotlintstrasse 98, 60389 Frankfurt am Main

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.