News

05.03.2020

Update: Gesundheitsamt hat keine Bedenken

Von der im städtischen Raum, größtenteils im Freien stattfindenden Luminale geht keine zusätzliche Gefährdung aus.

Wegen der Nachrichtenlage bezüglich des neuen Corona-Virus erreichten uns viele Anfragen zum aktuellen Stand der Dinge, in erster Linie, ob die Luminale stattfindet. Ja, die Luminale findet wie geplant statt! Das Frankfurter Gesundheitsamt hat es am gestrigen Mittwoch nochmals explizit betont: Von der im städtischen Raum, größtenteils im Freien stattfindenden Luminale geht keine zusätzliche Gefährdung aus.

Leider werden dennoch einige Künstler die Reise nach Frankfurt nicht antreten können, unter anderem unsere Teilnehmer aus Hongkong, Italien und den USA. Wo das möglich war, haben die Künstler ihre Arbeiten auf elektronischem Weg zur Verfügung gestellt. Vereinzelt werden auch Teilnehmer aus Frankfurt und Offenbach ihre Locations zur Luminale nicht öffnen. Vor dem Luminale-Besuch empfehlen wir daher einen kurzen Blick auf unsere Homepage. Dort erfahren Sie, ob einzelne Veranstaltungen abgesagt wurden. Verständnis haben wir auch für diejenigen, die lieber zu Hause bleiben möchten. Wir werden Ihnen ein Leuchten schenken und so viele Bilder und Videos wie möglich in den digitalen Kanälen der Luminale zeigen!

Alle News

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.